Wir suchen zum 15. März 2020 oder später für die Geschäftsstelle im Bereich der Persönlichen Assistenz für 30 Wochenstunden eine

Pflegefachkraft als Assistenzbegleitung (m/w/d)

Voraussetzungen sind eine abgeschlossene Ausbildung und Berufserfahrungen in der Gesundheits- und Krankenpflege, Altenpflege oder Heilerziehungspflege. Erfahrungen in der Persönlichen Assistenz sind wünschenswert. Ein Führerschein ist notwendig.

Ihre Aufgaben entsprechen den Verantwortungsbereichen einer Fachkraft in einem modernen Unternehmen der ambulanten Pflege, wie z.B. Pflegevisiten und -beratungen, Pflegeprozessplanung, Praxisbegleitungen, Hygienemanagement, Bewerbungs- und Einstellungsmanagement. Gegenüber den Persönlichen Assistenten in der Abteilung sind Sie innerhalb Ihres Aufgabengebietes weisungsbefugt. Hierzu suchen wir eine Persönlichkeit mit besonderen Kompetenzen in der Kommunikation, Mitarbeiterführung, Organisation und Planung.

Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle und verantwortliche Tätigkeit in enger Zusammenarbeit mit der Bereichsleiterin und dem Geschäftsführer sowie ein motiviertes Kollegenteam und angenehme Arbeitsatmosphäre. Die Vergütung erfolgt nach Haustarif in Anlehnung an den TVÖD mit EG 9.

Für Fragen und weitere Informationen nehmen Sie gerne Kontakt zu Herrn Mahler auf oder senden ihm bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Schwerbehinderten Bewerberinnen und Bewerbern wird bei im Wesentlichen gleicher fachlicher und persönlicher Eignung der Vorrang gegeben.

Bewerbungen gerne per Mail an a.mahler@ag-bremen.de oder  Assistenzgenossenschaft Bremen, Bornstraße 19 – 22, 28195 Bremen, Telefon: 0421-958540.

 

 

Wir suchen für die Geschäftsstelle im Bereich der Abteilung Administration für 5 Wochenstunden eine

Wochenendbereitschaft (m/w/d)

Voraussetzungen sind sehr gute sozialkommunikative Kompetenzen, eine Identifikation mit unserem Leitbild sowie umfassende EDV-Kenntnisse. Ihre Aufgaben beinhalten u.a. die Besetzung von unbesetzten Einsätzen in der Persönlichen Assistenz, Annahme und Weitergabe von Informationen, Koordination von Schlüsseltransfers, etc. Die Bereitschaft kann sowohl zuhause wie auch in den Räumen der Assistenzgenossenschaft ausgeführt werden. Sie findet samstags, sonntags und an Wochenfeiertagen jeweils von 7.30 Uhr bis 19.30 Uhr statt. 

Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle und selbständige Tätigkeit in enger Zusammenarbeit mit dem Geschäftsführer sowie ein motiviertes Kollegenteam und angenehme Arbeitsatmosphäre. Die Vergütung erfolgt nach Haustarif in Anlehnung an den TVÖD mit Entgeltgruppe 6.

Für Fragen und weitere Informationen nehmen Sie gerne Kontakt zu Herrn Mahler auf oder senden ihm bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Schwerbehinderten Bewerberinnen und Bewerbern wird bei im Wesentlichen gleicher fachlicher und persönlicher Eignung der Vorrang gegeben.

Bewerbungen gerne per Mail an a.mahler@ag-bremen.de oder  Assistenzgenossenschaft Bremen, Herr Mahler, Bornstraße 19 – 22, 28195 Bremen, Telefon: 0421-958540.